Datenschutz für Azubis: Wie Ausbilder ihre Schützlinge optimal schulen

Symbolbild Datenschutz

Dies ist ein Gastbeitrag des Berufsverbandes der Rechtsjournalisten e.V.

Vor allem junge Menschen machen sich oft wenig Gedanken darüber, was mit ihren Daten geschieht. Es ist für sie selbstverständlich, sich auf elektronischem Weg auszutauschen – häufig leider über alles und mit jedem. Damit allerdings sensible Betriebsinformationen nicht plötzlich in sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook auftauchen, sollten Ausbilder ihre Azubis bestenfalls gleich zu Beginn der Ausbildung zur Seite nehmen und das Thema Datenschutz ansprechen. „Datenschutz für Azubis: Wie Ausbilder ihre Schützlinge optimal schulen“ weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen